Jugendpastorales Zentrum der Pfarrei St. Franziskus Bochum

Blog

Taizé-Gebet

Gebet Taize Andacht Stille beten

Taize

Herzliche Einladung zum Taizé-Gebet im Lichtblick (Heimkehrer-Dankeskirche, Weitmar-Mark)
Am Donnerstag, 10. Februar 2011 um 19.30 Uhr findet das erste Taizé-Gebet, welches die Reihe der stadtweit angebotenen Taizé-Gebete eröffnet, statt. In unregelmäßigen Abständen sollen so in Bochum spirituelle Impulse gesetzt werden. Die weiteren Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben!

Verfasst von Florian


Lichtblick Musik die 2.

Musik Probe Chor Band

Lichtblick-Musik PostkarteDie zweite Runde von Lichtblick Musik startet! Die Jugendmesse am Sonntag, 30. Januar um 18.30 Uhr zum Thema HIGHLIGHT soll wieder von Lichtblick- Musik musikalisch gestaltet werden. ALLE jungen Menschen zwischen 13 und 30 Jahren, die ein Instrument spielen, gerne singen oder einfach Freude am gemeinsamen Musizieren haben, sind herzlich eingeladen zu einer ersten Probe am Donnerstag, 27. Januar 2011 um 18.30 Uhr in der Heimkehrer-Dankeskirche in Bochum Weitmar.

Verfasst von Stephan


Kabarett Ape & Feuerstein fällt aus

Kabarett Kultur Absage

WegweiserLeider wird gleich die erste Veranstaltung im Rahmen von "Lichtblick-Kultur" nicht stattfinden. Wer bereits Karten gekauft hat, erhält natürlich den vollen Kaufpreis zurück. Dazu stehen unter dem Menüpunkt Kontakt viele Wege offen uns zu erreichen.

Wir bedauern, dass diesmal der Gegenwind zu groß war. Wir versuchen aus diesem Versuch zu lernen, um "Lichtblick-Kultur" beim nächsten Anlauf windschnittiger zu gestalten.

Ein wenig mehr Information rund um Lichtblick und die Absage des Kabaretts, findet ihr in einem Presseartikel.

Verfasst von Stephan


Lichtblick Kultur

Lichtblick Kirche Ape Feuerstein Kabarett

PlakatLICHTBLICK Kultur - das ist einer der neuen Schwerpunkte von Lichtblick, dem Jugendpastoralen Zentrum der Pfarrei. Herzliche Einladung zum Musik-Kabarett-Abend mit Ape & Feuerstein am Sonntag, 06. Februar um 19.00 Uhr in der Heimkehrer-Dankeskirche Heilige Familie, Karl-Friedrich-Straße 111. 

Der Vorverkauf der Eintrittskarten zum Preis von 10 Euro (ermäßigt 8 Euro) hat in allen Gemeindebüros der Pfarrei sowie der Martin-Apotheke in Wiemelhausen und dem Haushaltswarengeschäft Streit in Weitmar begonnen!

Das ganze Plakat mit den Infos finden Sie HIER zum Download.

Verfasst von Florian


Programm 2011 ist da!

Programm 1. Halbjahr 2011

Programmheft CoverRechtzeitig zum Jahresende und somit zur gestrigen Jugendmesse - der letzten in diesem Jahr -, haben wir ein neues Programmheft für das erste Halbjahr 2011 auf die Beine gestellt. Es finden sich viele bekannte Programmpunkte wieder, wir haben aber auch Neuigkeiten mit dabei. Ein Themenbereich dabei ist "Lichtblick-Kultur" mit dem wir das Kulturjahr 2010 weiterführen wollen. Ein weiterer ist "Lichtblick-Kino", d.h. im Anschluss an drei Jugendmessen wird ein - bisher noch nicht ausgewählter - Film gezeigt.

Du kannst das Programmheft hier downloaden oder - mit ein bisschen Glück - aus Deiner Kirche mitnehmen.

Bereits jetzt möchten wir schon auf den zweiten Auftritt von "Lichtblick-Musik" aufmerksam machen, den alle musikalischen Leute mitgestalten können. Wenn Du also ein Instrument spielen kannst oder gerne singst, dann komm doch einfach zu den Proben am 27.01. um 18.30 Uhr und am 30.01. um 16.00 Uhr vorbei. Das dann entstehende Ensemble wird dann in der Jugendmesse - traditionell mit viel Licht - am 30.01. um 18.30 Uhr auftreten.

Verfasst von Maren


Licht und Ton Workshop

Licht Technik Ton Workshop

Streiflicht Kommenden Samstag (13.11.10) bieten wir bei uns (Hl. Familie) einen Licht und Ton Workshop an. Wir beginnen mit der Tontechnik um 15 Uhr . Jeweils mit Pause folgen anschließend die "Basics " um 17 Uhr und der Lichtteil um 20 Uhr (dann sollte es dunkel sein).

Bei allen Workshops haben wir speziell die Technik rund um Jugendmessen im Hinterkopf. Dies dürfte zum einen im Rahmen der Jugendarbeit der Fall sein, der am häufigsten auftritt, zum anderen haben wir in diesem Punkt die meiste Erfahrung. Wir starten bei allem erstmal ganz am Anfang. Es sind also keine Vorkenntnisse nötig, um am Workshop teilzunehmen.

In Sachen Ton heißt das:

  • Wie steuere ich ein Mikro aus?
  • Wie bekomme ich Töne von Instrument X ins Mischpult?
  • Was kann ich gegen Brummen tun?

Bei den Basics geht es hauptsächlich um die Stromversorgung:

  • Wie rolle ich Kabel richtig auf?
  • Wie viele Lampen kann ich aufstellen, ohne dass die Sicherung durchbrennt?
  • Wie vermindere ich Einflüsse vom Licht auf den Ton?
  • Wieso raucht da gerade die Kabeltrommel?

Mischpult Macro Das Thema Licht wird zweigeteilt sein:

  • Wie schließe ich Lampen, Dimmer etc. zu einer Steuerkette zusammen und wie steuere ich die mit einem Lichtpult?
  • Wie bediene ich die Lichtsteuerung in HLF mit dem PC?

In jedem der drei Fälle, aber besonders beim Licht- und beim Tonteil werden die wenigsten nach dem Workshop direkt alleine die Licht- und Tontechnik der nächsten Jugendmesse schmeißen können. Wir hoffen hier einen guten Über- und Einblick ins jeweilige Thema geben zu können. Und alle, die Spaß am Gerät haben, sind herzlich dazu eingeladen, das Gelernte bei den kommenden Jugendmessen in der Praxis einzusetzen.

Prinzipiell könnt Ihr einfach zu den Workshops, die Euch interessieren vorbei kommen. Falls Ihr vorher schon sicher wisst, dass Ihr kommt, wäre es nett, wenn Ihr über unser Kontaktformular kurz Bescheid gebt.

Verfasst von Stephan


Lichtblick bei "Da geht was"

Am Samstag, 06. November 2010, findet von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr die Aktion "Da geht was" im MaGma in Bochum-Wattenscheid statt.

LICHTBLICK wird mit seinem Programm auch vor Ort sein. Schaut doch einfach mal vorbei! Sicherlich sind viele tolle Dinge zu sehen. Außerdem könnt ihr auch eine Waffel und bestimmt auch noch viele andere leckere, kulinarische, kreative, verrückte oder einfach interessante Ideen und Projekte kennenlernen und mitnehmen.

Viele Grüße, vielleicht bis Samstag in Wattenscheid

Infos zur Aktion HIER

Euer Lichtblick-Team

Verfasst von Florian


LaserQuest

laser-quest

Auch dieses Jahr geht es wieder mit uns zum Laser-Quest und Bowling nach Venlo. Wir starten vom Kirchplatz der Heimkehrer-Dankeskirche um 19.30 Uhr. In Venlo geht es dann 2 mal 20 min "questen" und anderthalb Stunden bowlen. Geplant ist, dass wir um ca. 2 Uhr wieder in Bochum aufschlagen.

Mit 25€ seid Ihr dabei (Fahrtpreis inbegriffen). Falls Ihr die Möglichkeit habt selbst zu fahren, seid Ihr und euer Auto herzlich willkommen. Benzingeld wird natürlich erstattet.

Weitere Fragen sowie Anmeldungen könnt ihr über unser Kontaktformular loswerden.

  • Zeit: 19.30 - 02.00 Uhr
  • Treffen: Kirchplatz Heilige Familie
  • Ort: Venlo
  • Anmeldung: hier

Verfasst von Florian


Lichtblick in der Pfalz

Licht Pfalz Technik

lichtblick on tourLetzten Sonntag, während in Bochum die September-Jugendmesse gefeiert wurde, waren Flocke und ich ausnahmsweise nicht vor Ort in Bochum, sondern in der Pfalz. Eingeladen von Stephan Hermes, der früher bei uns aktiv war und Lichtblick mit aus der Taufe gehoben hat, haben wir uns auf den Weg richtung Süden gemacht.

In seiner Gemeinde in Bad Dürkheim läuft die Firmvorbereitung schon und nachdem Stephan in Bad Dürkheim unsere Lampen wohl vermisst hat, bat er uns vorbei zu kommen und zu leuchten. Eine Aktion mit Hindernissen wie sich herausstellen sollte. Beim Thema der Messe - "Highlight" - Lichtblick on tour 2versuchten wir ein solches zu setzen, doch leider mangelte es an Strom. Ergebnis der Aktion war dann, dass von 20 Lampen, die wir mitgebracht hatten, nur die Hälfte im Einsatz war und ... naja, die Orgeltribüne fürs erste auch nicht mehr genug Strom hatte. So soll es doch Sicherungen geben, die nicht einfach durch Reindrücken wieder zur Mitarbeit überredet werden können... Upps!

Dank dieser Herausforderung, haben wir es dann auch geschafft uns das lästige Zeitpolster vom Hals zu schaffen und mit dem Aufbau, Einleuchten etc. relativ zeitnah zum Beginn der Messe fertig zu werden ; ) Somit konnten wir in die gewohnte Hektik vor Bochumer Jugendmessen verfallen und alles war fast wie zu Hause.

Trotzdem waren hinterher, soweit wir das beurteilen konnten, alle Beteiligten begeistert. Die Dürkheimer, ob der ungewohnten Lichtuntermalung, und wir, weil wir es trotz Gegenwehr der Hauselektronik geschafft hatten im Gottesdienst für den Lichtblick zu sorgen.

Verfasst von Stephan


Erste Probe von Lichtblick-Musik

2010 Musik Probe Chor Band

ChorprobeGestern abend fand die erste Probe von Lichtblick (macht) Musik in der Kirche statt. Hierzu waren alle Jugendlichen im Alter von 13-30 Jahren eingeladen zum Singen, aber auch zum Musizieren, vorbei zu kommen. Ziel der gestrigen Probe, bei der wir fünf Sängerinnen und drei Musiker hatten, ist die Jugendmesse am kommenden Sonntag, 26.09.2010 um 18.30 Uhr. Diese Messe zum Thema "Jesus sounds good" wird der neue Chor musikalisch begleiten. Allerdings gibt es auch vor der Messe um 15.30 Uhr noch eine Probe, bei der ebenfalls Interessierte dazustoßen dürfen. Infos zu weiteren Terminen über die Jugendmesse hinaus, die der Lichtblick-Chor gestalten wird, werden hier auf der Homepage veröffentlich.

Verfasst von Maren


lichtblick