Jugendpastorales Zentrum der Pfarrei St. Franziskus Bochum

Blog

Jugendmesse am 25. Juli

Auch diesen Monat feiern wir wieder Jugendmesse in der Kirche – mit der Band und mit euch.

Los geht's um 18:30 Uhr in der Kirche Hl. Familie (Karl-Friedrich-Straße 111).

Es besteht die Möglichkeit, sich vorher im Gemeindebüro (Tel. 0234 431172) anzumelden. Vor Ort tragen sich alle Anwesenden für eine potentielle Nachverfolgung am Eingang in die Liste ein.

Anstatt einer Kollekte für das Lichtblick sammeln wir diesmal Spenden für die Menschen, die von der Hochwasser-Katastrophe betroffen sind. Wir schließen uns damit dem Spendenaufruf des Bistums Essen an, das Geldspenden an die Ortsverbände der Caritas weitergibt. Wenn ihr genauere Informationen sucht oder selbst spenden möchtet, könnt ihr das auf der » Website des Bistums oder » der Pfarrei St. Franziskus tun.

Wir freuen uns auf euch!


Jugendmesse im Juni: in der Kirche – mit euch!

Am kommenden Sonntag ist es ENDLICH wieder soweit: Bei den aktuell niedrigen Inzidenzen in Bochum und Umgebung feiern wir die kommende Jugendmesse am 27. Juni wieder vor Ort in der Kirche. Und zwar mit allem Drum und Dran, inklusive Band – und euch! Juhu :-)

Los geht's zur bekannten Uhrzeit um 18:30 Uhr.

Bitte bedenkt, dass weiterhin Abstandsregeln gelten und nicht alle Plätze in der Kirche besetzt sein dürfen. Bis zu 80 Personen dürfen vor Ort sein, weiterhin tragen sich alle Anwesenden für eine eventuelle spätere Nachverfolgung in der Liste ein. Wenn ihr ganz sicher sein wollt, dass ihr hinein dürft, meldet euch vorher im Gemeindebüro (Tel. 0234 431172) an.

Wir freuen uns auf Live-Musik, auf euch und auf die erste gemeinsame Jugendmesse in diesem Jahr!


Mai: Jugendgottesdienst per Zoom

Auch in diesem Monat findet keine Jugendmesse in Präsenz statt, stattdessen feiern wir aber einen digitalen Gottesdienst per Zoom.

Jesus sagt: "Ich bin mit euch alle Tage bis zum Ende der Welt."

Teilnehmen könnt ihr wieder auf zwei verschiedene Arten:

1) schaltet euch aktiv per Zoom dazu
(» Link, Meeting-ID: 915 5040 0361; Kenncode: 053952)

oder

2) schaut einfach nur den Stream (» Link).

Wir freuen uns, wenn ihr dabei seid.

Bleibt gesund!


Online-Jugendgottesdienst am 25. April

Anstatt einer Jugendmesse in der Kirche feiern wir am kommenden Sonntag, 25. April 2021 um 18:30 Uhr einen virtuellen Gottesdienst.

Ähnlich wie beim letzten Mal nutzen wir Zoom. Zusätzlich zu der Standard-Möglichkeit, am Zoom-Meeting teilzunehmen, gibt es diesmal zusätzlich einen Video-Stream, so dass ihr auch ohne aktive Teilnahme zuschauen könnt.

Alle technischen Infos und Links findet ihr auf » live.psfb.de.



Jugendmesse: virtuell

Jugendmesse

Wir freuen uns, unsere erste virtuelle Jugendmesse mit euch zu feiern! Am kommenden Sonntag, 28. Februar 2021 ist es soweit. Wie gewohnt geht's um 18:30 Uhr los.

Die Messe wurde von Lichtblick inhaltlich vorbereitet und wird auch musikalisch ähnlich wie in Jugendmessen in Präsenz. Eine kleine Delegation wird vor Ort live spielen (instrumental), andere Lieder hört ihr in Form von Aufnahmen (mit Gesang).

Die Jugendmesse lädt zum Mitmachen ein und findet per Zoom statt. Die Zugangsdaten sind wie folgt:

https://zoom.us/j/96959437224?pwd=eFJQNmptSzg1YmxFU3hDWXhhdXJRdz09

Meeting-ID: 969 5943 7224
Kenncode: 500002

Wir freuen uns, wenn ihr dabei seid! :-)


[sichtWEISEN2020] Impulse zur Adventszeit per E-Mail

sichtWEISEN

Nach ein paar Jahren Pause haben wir unsere Aktion sichtWEISEN wiederbelebt und bieten im Dezember Impulse an, die wir an euch per E-Mail verschicken. Den ersten Impuls gibt es parallel im Adventskalender der Pfarrei. Zum Start weise ich direkt darauf hin, dass es sich nicht nur um Bibelzitate handelt: Bis jetzt gibt es Inhalte von Bibel über Poetry-Slam und Märchen bis hin zu Comedy.

Wir hoffen, es ist für alle etwas dabei. Wenn dich die sichtWEISEN interessieren, kannst du dich einfach anmelden.

Für Freunde des Datenschutzes sei noch gesagt, dass wir die Infrastruktur selbst betreiben und auf Tracking weitestgehend verzichten. Einzig bei verlinkten Bildern bekommen wir mit, wenn sie nachgeladen werden. Die E-Mail-Adressen bleiben bei uns und werden maximal für eine einmalige Einladung für die nächsten sichtWEISEN genutzt.


Teamtreffen: diesmal virtuell

Viele von euch vermuten es sicher schon, in der letzten Jugendmesse haben wir es auch angedeutet: das kommende Teamtreffen am 24. November um 18 Uhr kann nicht in Präsenz stattfinden. Deshalb wird das Teamtreffen virtualisiert. Wir „treffen“ uns dazu im Discord-Server der Pfarrei.

Zum Teilnehmen braucht ihr einen Account und die Discord-Software auf dem Endgerät eurer Wahl.

Den aktuellen Einladungslink findet ihr » hier.

Tretet einfach dem Discord-Server bei und klickt euch in den Sprach-Kanal „lichtblick“.

Beim Teamtreffen werden wir wie üblich über vergangene und geplante Termine sprechen sowie über ein mögliches Angebot von Impulsen für den Advent und Entwicklungen im BDKJ Stadtverband. Natürlich ist auch Gelegenheit für zusätzliche Themen, Ideen, Fragen oder Anmerkungen! Jede und jeder Interessierte ist eingeladen, teilzunehmen, etwas beizusteuern oder auch einfach zuzuhören.

Ausblick:
Die nächste Jugendmesse (29.11., 18:30 Uhr) wird aller Voraussicht nach vor Ort stattfinden, allerdings in reduzierter Form. Musikalisch begleitet wird die Messe mit einem Mix aus Aufnahmen und ein wenig Live-Musik vom Klavier. Dazu finden keinerlei Proben statt.


Online-Lagerfeuer im November

Heute, am Donnerstag, 12. November 2020 um 19:00 Uhr, findet das zweite offizielle Online-Lagerfeuer statt.

Jede und jeder ist eingeladen, dabei zu sein und sich kontaktlos zu treffen, zu unterhalten und auszutauschen.

Dazu nutzen wir Discord. Den heutigen Einladungslink findet ihr » hier.

Den jeweils aktuellen Link sowie allgemeine Infos findet ihr grundsätzlich unter meet.lichtblick-bochum.de.


Spenden für Moria

Für die Jugendmesse am vergangenen Sonntag haben wir uns entschlossen, anstatt der üblichen Kollekte zu Spenden für Flüchtende im Flüchlingslager Moria aufzurufen. Dort wird Geld gebraucht, damit humanitäre Akteure akute Nothilfe leisten können und die in Not geratenen Menschen nicht in Vergessenheit geraten. Viele von euch sind der Bitte gefolgt:

310€ sind zusammengekommen und heute überwiesen worden.

Ein riesiges DANKESCHÖN an alle Spenderinnen und Spender!

Weitere Informationen, wo die Spenden hingeflossen sind und wo auch weiterhin die Möglichkeit zum Spenden besteht, findet ihr hier:

Website des civil-fleet e. V. (Kampagne): leavenoonebehind2020.org (Website kann in deutscher Sprache angezeigt werden)

Direkt zur Spendenmöglichkeit (auch online) und Konto-Informationen: leavenoonebehind2020.org/donate


lichtblick